Schulleben

Kinderpflege mit Erasmus+ unterwegs in Spanien

von Sabine Kölbl

Zehn Schülerinnen und Schüler der Abteilung Kinderpflege des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Waldkirchen - Außenstelle Grafenau erhielten die einzigartige Gelegenheit für ein Praktikum in Spanien. Gemeinsam mit der Außenstellenleiterin StDin Johanna Kreutzer und ihrer Lehrerin Elisabeth Dankesreiter absolvierten die Teilnehmer eine praxisorientierte zweiwöchige Lerneinheit in der Novaschool im Colegio Anoreta in der Nähe von Málaga.

„Kasperltheater“ – Projektwoche der Klasse 11aK (Teil 2)

von Sabine Kölbl

In der Woche vor den Osterferien war für die Klasse 11aK Projektwoche im Fach SPP und PMM. Sie gestaltete in Teamarbeit zwei Projekte für Kinder.

Die 2. Gruppe der Klasse 11aK führte mit Frau Pichler-Schmalzbauer ein Kasperltheather auf. Eingeladen waren die Vorschulkinder des Marienkindergartens Grafenau. Voller Vorfreude und großer Spannung trafen die Kinder an der BFS Kinderpflege in Grafenau/Schlag ein. Der "Kasperl und das Gespenst" warteten schon auf die Kinder und es wurde eine aufregende und sehr gut inszenierte Vorführung mit Kasperlerufen der begeisterten  Vorschulkinder.

„Osterwerkstatt“ – Projektwoche der Klasse 11aK (Teil 1)

von Sabine Kölbl

In der Woche vor den Osterferien war für die Klasse 11aK Projektwoche im Fach SPP und PMM. Sie gestaltete in Teamarbeit zwei Projekte für Kinder.

Grunderfahrungen: Zuhause sein - Fortgehen - seinen Platz im Leben finden

von Sabine Kölbl

Die 10. Klassen Kinderpflege nahmen an der Verantstaltung:

Ganzheitlich sinnorientierte Pädagogik nach Franz Kett teil .

Thema: "Grunderfahrungen: Zuhause sein - Fortgehen - seinen Platz im Leben finden "

Referenten: Anita Beqiri und Silvia Nagelmüller

Erzieherinnen und Multiplikatoren der Franz-Kett-Pädagogik GSEB

Engagierte SchülerInnen stellen den Beruf Kinderpfleger/in einem breiten Publikum vor

von Sabine Kölbl

BFS Kinderpflege Grafenau nimmt erfolgreich an der Ausbildungsmesse in Passau vom 15. -16. März 2019 teil. – Engagierte Schüler aus verschiedenen Klassen stellen der Beruf Kinderpfleger/in einem breiten Publikum vor.